2015-Medoc 4

letzte Aktualisierung
28.06.2017

Besucherzähler Für Homepage
 

bar

LT-Schneewittchen

17.07.2016 Ironman Roth 3,8-180-42,195

DSQ

 Mein Angriff - meine Attacke wurde Disqualifiziert.
Mit Vorfreude auf den Marathon, holte man mich bei 160 Kilometer (155,5 Kilometer letzte Splitzeit) - vom Rad und meine Show war zu Ende. Schade - die Traurigkeit nicht mehr weiter zu machen überwiegt derzeit alles.
Das blöde Gefühl " man hat es nicht beendet" überwiegt alles noch viel schlimmer.
Jetzt hab ich eine Rechnung mit der Challenge Roth offen. Ich nehme meine Ressourcen an und steigere mich. Das ist ein schönes Gefühl, denn ich bin weit gekommen. Also, lass ich den Kopf nicht hängen.

 Die Langdistanz Roth ist eine Challenge. Eine Herausforderung in drei Etappen.
Die 2 Disziplin Rad bedarf noch weiter an Training. Und dann versuche ich es noch mal !

 Und Yeah " Think Positiv" durch den coolen Main - Donau - Kanal "hinter mir im 5 Minuten Takt immer ein Start der weiteren Männergruppen" das hab ich geschafft. Ich hab nicht nur geile Räder 🚴gesehen. Ich hab es genossen ein Paar Radumdrehungen mit Jan Frodeno zu drehen! Solarer Berg - ich hab es endlich erlebt. Ich war dabei das zählt!

 Danke an "Alle" die mitgefiebert und Daumen gedrückt haben und tatsächlich für mich auf Reisen gegangen sind um an der Strecke zu stehen. Danke, für die lieben Worte und Trost und Aufmunterung " dran zu bleiben".
Das schenkt mir soviel Energie und Liebe, vielen Dank!!!

 

ironman2016
ironman2
Ironman3

Ich war ganz schön traurig - ich durfte nicht weiter zur Disziplin Marathon ( hab mir ein DSQ wegen Cutt Off Zeit einkassiert - nach 3,8 km Schwimmen und 160 Kilometer Rad

Ironman4